Archiv der Kategorie: Science Fiction

Elf künftige Zeiten

Carlos Suchowolski
Elf künftige Zeiten
Phantastische Geschichten
aus dem Spanischen von Pia Biundo
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 194 Seiten
ISBN 978-3-945713-60-0
12,80 Euro

Zeitreisen, vor allem, wenn sie zur Verwirklichung unserer gegenwärtig unrealisierbaren Träume in die Zukunft führen sollen, bieten sich als einfache Lösung an, sobald erst einmal die geeignete Technologie zur Verfügung steht. Aber sie könnten sich als Falle erweisen, noch gemeiner und peinlicher als unrealisierbare Träume. Und dann sitzen wir drin und geben mal wieder der Zeit die Schuld.
In elf Geschichten beleuchtet Carlos Suchowolski das Thema der Zeit(reise) aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln.

 

Die Telesaltmission

Alexander Kröger
Die Telesaltmission
Science Fiction Roman
AKW 16
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 235 Seiten
ISBN 978-3-945713-46-4
13,00 Euro

Irdische Raumfahrer, auf der Suche nach erdähnlichen Planeten, stoßen auf Spuren einer früheren Raumexpedition und auf Einheimische, die auf einer niedrigen Entwicklungsstufe stehen. Nach abenteuerlichen Ereignissen ergeben sich Schritt für Schritt Vermutungen, die in Sicht auf Zukunftsvisionen der Menschheit nachdenklich stimmen und sich auf überraschende Weise bestätigen.
Wieder stellt Kröger dabei interessante, bedenkenswerte Bezüge zu irdischen Entwicklungen her.

 

Mimikry

Alexander Kröger
Mimikry
Science Fiction Roman
AKW 15
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 174 Seiten
ISBN 978-3-945713-45-7
12,50 Euro

Die Geningenieurin Ursula Brest erfindet eine Apparatur, mit deren Hilfe Zellstrukturen und -wachstum nachhaltig beeinflusst werden können. Als zwielichtige, profitorientierte, einflussreiche Leute die im Grunde segensreiche, aber auch missbräuchlich anwendbare Erfindung an sich reißen wollen, flieht sie. Ihre angenommene Identität wird aufgedeckt, sie gerät in Lebensgefahr. Auf sehr ungewöhnliche Weise kann sie sich der Verfolgung, nicht aber der Bedrohung entziehen. Schutz findet sie in der Liaison mit Erwin.

„Mimikry“ ist ein nahphantastischer Roman, der hintergründig in einer spannenden Story zum Nachdenken über Verantwortung anregt.

 

Die Engel in den grünen Kugeln

Alexander Kröger
Die Engel in den grünen Kugeln
(Falsche Brüder)
Science Fiction Roman
AKW 14
Edition SOLAR-X 2018
Paperback 276 Seiten
ISBN 978-3-945713-44-0
13,50 Euro

Alexander Kröger entwarf mit diesem Buch, das bei seinem ersten Erscheinen zu „DDR-Zeiten“ Aufsehen erregte, ein Invasionsszenario entgegen der herrschenden Lehre, dass hochentwickelte außerirdische Besucher immer friedlich zu sein haben. Eine Menschheit, wie man sie sich damals als nahe sozialistische Zukunft erträumte, wird von den aggressiven Aliens völlig überrascht und muss sich mühsam und auch etwas widerwillig auf kriegerische Fähigkeiten der Vergangenheit besinnen. Was in der westlichen Science Fiction sozusagen Standard ist, war damals eine mutige Abweichung von der „Linie“.

 

Saat des Himmels

Alexander Kröger:
Saat des Himmels
Science Fiction Roman
AKW 13
Edition SOLAR-X 2018
ISBN 978-3-945713-43-3
Paperback, 194 Seiten
12,50 Euro

Der Nahe Osten vor etwa 2000 Jahren: Insgeheim landen äußerst fremdartige Aliens auf der Erde und machen sich an die Erforschung der vorgefundenen primitiven Zivilisation. Auch für sie gilt offiziell das Prinzip der Nichteinmischung … und auch für die Aliens scheint es in ein Dilemma zu führen. Man könnte so viel verbessern, wenn man nur dürfte. Vielleicht sollte man doch ein wenig Einfluss nehmen, um die Eingeborenen auf den rechten Weg zu bringen?

 

BunTES Abenteuer

Aus der Reihe BunTES Abenteuer des Erfurter Verlages TES haben wir einige Hefte doppelt, die wir hier anbieten möchten:

1/2010 Rolf Krohn                         Die Blitze
2/2010 Juri Petuchow                 Die Falle
3/2010 Fitz-James O’Brien      Das Kind, das ein Grab liebte
4/2010 Gerd Bedszent                Dark Hole
5/2010 Carsten Meins & Ingo Scharnewski   Die Frau in der
Bücherei
6/2010 Joachim Specht               Der Kupferkopf
1/2011 Wassili Golowatschow    Landung auf Pluto 1
2/2011 Wassili Golowatschow    Landung auf Pluto 2
3/2011 John Buchan                       Die Nacht von Beltane
4/2011 Frank Roger                        Zeitfrakturen
5/2011 Michael Szameit              Der achte Tag der Schöpfung 1
6/2011 Michael Szameit              Der achte Tag der Schöpfung 2
7/2011 Achmed Khammas         Zehn hoch Dreiundzwanzig
8/2011 Ingo Scharnewski           Der Hund, der auf zwei Namen hörte
3/2012 Detlef Köhler                     Der Mond im Wohnzimmer
23/2013     Gerd Bedszent           Im Auge des Chaac 1
24/2013     Gerd Bedszent           Im Auge des Chaac 2

Preis: 1 € pro Heft zzgl. Porto nach Gewicht
Bestellung nur per Mail: info@edition-sx.de

Edisons Eroberung des Mars

Garrett P. Serviss:
Edisons Eroberung des Mars

Klassische Science Fiction
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 196 Seiten, 8 Abb.
ISBN 978-3-945713-59-4
12,50 Euro

Dachten Sie, mit dem „Krieg der Welten“ sei es schon vorbei gewesen? Haben Sie etwa geglaubt, die Marsianer ziehen sich schmollend in die Wüsten ihres roten Planeten zurück? Thomas Alva Edison war jedenfalls nicht dieser Meinung. Er wusste, die Erde würde vor den Marsianern nie Ruhe haben, wenn sie nicht all ihre Kräfte zusammennahm, ihre besten Geister einem einzigen Projekt widmete – zurückzuschlagen und den Mars zu erobern! Dieses Buch erschien noch im selben Jahr, nachdem Herbert G. Wells seinen bahnbrechenden Roman „Krieg der Welten“ veröffentlichte, und nun zum ersten Mal in deutscher Sprache.

Vermisst am Rio Tefé

Alexander Kröger:
Vermisst am Rio Tefé
Science Fiction Roman
Edition SOLAR-X 2018
AKW 12
Paperback, 219 Seiten
ISBN 978-3-945713-42-6
12,50 Euro

Als sich Dolores‘ Freund auf eine waghalsige, aber verdienstträchtige Aktion im südamerikanischen Dschungel einlässt, kommen ihr Vermisstenanzeigen in den Sinn … Der Freund kehrt verwundet zurück – ein Massaker hätte stattgefunden, ausgehend von etwas Unheilvollem, Grauenhaftem, so berichtet er.

Kröger verquickt in einer äußerst spannenden, phantastischen Handlung menschliche Größe mit gegenwärtigen gesellschaftlichen Problemen auf unserem Planeten.