Schlagwort-Archive: Verbrechen

Quantum Space

Wolfgang Scholz
Quantum Space
Science Fiction
Edition SOLAR-X 2021
Paperback, 297 Seiten
ISBN 978-3-945713-83-9
Preis: 12.80 Euro

Es könnte der Durchbruch sein für Prof. Paulson und sein Team. Überlichtschnelle Kommunikation auf Grundlage des gequantelten Raumes! Kaum vorzustellen, wie so etwas die Kommunikationstechnologie verändern würde.
Wenn da nicht der Tote in der Erfinderwerkstatt wäre. Ein Unfall mit der Versuchsanordnung oder Mord? Ist das, womit sich der Professor und seine Studenten da beschäftigen, vielleicht gefährlicher als angenommen?
Weitere Tote kommen dazu und eine Gefahr für die ganze Menschheit entwickelt sich aus den scheinbar harmlosen Experimenten.
Kann sie noch abgewendet werden und wenn ja, in welcher Realität?

 

 

 

Das letzte Match

Hubert Kinzel
Das letzte Match
Roman
Edition SOLAR-X 2020
Paperback, 255 Seiten
ISBN 978-3-945713-79-2
Preis: 13.00 Euro

Frank-Thomas Sommer hatte seine niedersächsische Heimat verlassen und war nach Hamburg gekommen, um dort sein Studium fortzusetzen und im TVP Tennis zu spielen.
Dieser Verein, ein renommierter Club mit ehrgeizigen Zielen, war sehr an dem talentierten Spieler interessiert und hoffte, mit ihm den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse zu schaffen.
Frank-Thomas wohnt bei dem Ehepaar Wilkens, das den Club stark fördert.
Er ist von der Ehefrau sehr angetan; ihr Charme fasziniert ihn. Ihr Mann, ein ehrgeiziger Banker, fürchtet um seine Ehe und um sein Ansehen in den Hamburger Kreisen. Er sucht nach einer Gelegenheit, sich von seinem Konkurrenten zu befreien.
Der Roman erzählt von den Rivalitäten im Verein, den Machenschaften in Finanzkreisen, von Franks Studium an der Universität und von der lebensbedrohlichen Erkrankung seines Freundes.

 

Die maschinellen Technokraten

Joachim Angerer
Die maschinellen Technokraten
Science Fiction
Edition SOLAR-X 2020
Paperback, 320 Seiten
ISBN 978-3-945713-78-5
Preis: 13,80 Euro

Die Probleme beginnen, als Siegfried den Polizeidienst verlässt. Er geht in Rente und fühlt sich selbst auch fast schon wie ein Relikt der Vergangenheit. Mit der neuen, alles beherrschenden Technologie des Ino kann er ja ohnehin eher schlecht als recht umgehen. Natürlich besitzt auch er wie jeder Mensch auf der Erde den Gehirnchip, welcher die Menschen zunehmend in einer virtuellen Realität leben lässt. Aber mögen muss er ihn deshalb ja nicht.
Doch es zeigt sich schnell, dass Siegfrieds Rentnerdasein warten muss. Er trifft den Rebellen Julianus und wird in einen Mord verwickelt. Wie gesagt, jetzt beginnen die Probleme für ihn erst.

 

Für einen Versand nach Österreich wenden Sie sich bitte per Email an uns.

Das Gift der Angst

Tobias Jakubetz:
Das Gift der Angst
11 Phantastische Geschichten
Edition SOLAR-X 2020
Paperback, 224 Seiten, inkl. 1 fb. Abb.
ISBN 978-3-945713-80-8
Preis: 12,00 Euro

Elf Geschichten schlagen einen Bogen aus der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft. Phantastische und gruselige, vielleicht auch beängstigende Geschichten sind es, mit unerklärlichen Erscheinungen und schrecklichen Ereignissen.
Sie führen uns zu einem Bänkelsängermord im Mittelalter, ins Afrika während des Ersten Weltkriegs, nach Prag im Zweiten Weltkrieg oder auch auf einen Planeten von Gliese 370b.

 

Becquerelsche Träume

Joachim Angerer:
Becquerelsche Träume
Science Fiction Roman
Edition SOLAR-X 2017
Paperback, 277 Seiten
ISBN 978-3-945713-54-9
13,50 Euro

Becquerel, ein radioaktiver Planet, ist die neue Quelle von Rohstoffen und Energie für die Menschheit. Allerdings hat deren »Wächterkorps« bereits einmal gegen die Eingeborenen verloren. Nun soll der ehemalige Wächter Viktor Steiner mit einer kleinen Gruppe neue Erkundungen anstellen und nebenbei herausfinden, welches Gruppenmitglied kein Mensch, sondern ein Roboter ist. Das stellt sich als schwieriger heraus, als er dachte.

Versand nach Deutschland:

Versand ins Ausland:

 

Aufbruch zu den Sternen

tuschel-aufbruch-us

Karl-Heinz Tuschel
Aufbruch zu den Sternen
Science Fiction Roman
Paperback, 340 Seiten
Edition SOLAR-X 2016
ISBN 978-3-945713-22-8
12,50 Euro

Während sich Pauline Fouquet und Wenzel Kramer in ihrer Eigenschaft als »Ordner« – zukünftige Polizisten, wo es eigentlich keine Polizei mehr gibt – mit einem scheinbar gewaltsam ums Leben gekommenen Mann befassen müssen, hat Ruben Madeira im Weltraum ganz andere Sorgen. In einer experimentellen Raumstation bereiten ihm recht unerwartete Ergebnisse Kopfzerbrechen.
Karl-Heinz Tuschel schrieb mit seinem 1987 unter dem Titel »Kurs Minosmond« erstmals erschienenen Roman vor allem eine gesellschaftliche Utopie. Seine Protagonisten leben in der Zukunft in einer idealisierten Welt, wie man sie sich als Ergebnis der Entwicklung einst ausmalte – allerdings ohne die Ideologisierung des Kommunismus, durch den sie angeblich entstehen würde. Der 2005 verstorbene Autor hat sein Buch 2001 nochmals überarbeitet.

 

Sternbedeckung

Karl-Heinz Tuschel
Sternbedeckung

Science Fiction Storys
Paperback, 169 Seiten
Edition SOLAR-X 2020
ISBN 978-3-945713-70-9
Preis 10,00 Euro

Karl-Heinz Tuschel (1928–2005) war einer der bekanntesten Autoren von Science Fiction Romanen in der DDR. Seine Bücher erreichten Millionenauflagen und einen breiten Kreis treuer Leser.
In diesem Band werden zehn bisher größtenteils unveröffentlichte Kurzgeschichten des Autors vorgestellt.

 

Bigfoot

Bigfoot

Tal Laufer: Bigfoot
Phantastisches Jugendbuch
Paperback, 151 Seiten
Edition SOLAR-X 2016
ISBN 978-3-945713-10-5
4,50 Euro

Jasper Magnusson, ein neun Jahre alter Junge aus Island, erlebt zusammen mit seinen Eltern ein spannendes Abenteuer in Kanada. Auf Bitten eines alten Freundes reist die Wissenschaftlerfamilie nach Devon, denn Prof. Henrigsen hat dort angeblich den mythischen Bigfoot getroffen – den kanadischen Yeti! Zusammen mit Onkel Gustav und einigen anderen Begleitern dringen sie in die tiefen Wälder vor. Doch was sie dort finden, übertrifft alle Erwartungen!

 

 

kindle

Der Wunderschmied

Wunderschmied

O’Brien / Peacock / Alcott: Der Wunderschmied
Klassische Phantastik 2
Paperback,  142 Seiten
Edition SOLAR-X 2015
ISBN 978-3-945713-08-2
10,00 Euro

Der zweite Band mit klassischer Phantastik vereint sieben Geschichten aus dem 19. Jahrhundert, die hier zum größten Teil als deutsche Erstveröffentlichung erscheinen. Autoren wie Fitzjames O’Brien, Thomas Love Peacock und Louisa May Alcott schufen die Grundlagen für die spätere Science Fiction von Herbert G. Wells und anderen.

Der Wunderschmied führt mit seinen Kumpanen Schreckliches im Schilde. Ob seine Tochter und ihr buckliger Freund ihn an der Ausführung der bösen Pläne hindern können?
Das Kind, das ein Grab liebte, weil ihm nichts anderes blieb, wird schließlich auch noch dieser Liebe beraubt.
Was war es? Die Frage bleibt offen, nachdem der Erzähler in einem angeblichen Spukhaus einem unsäglichen Schrecken begegnete.
Calidore heißt ein junger Mann, der an der walisischen Küste an Land geht und einen Philosophen und eine Ehefrau sucht. Vorher faltet er aber sein Boot zusammen und steckt es in die Tasche … Nebenbei erfahren wir, was aus König Arthur nach seiner letzten Schlacht wurde.
Aus einer Pyramide geklaute Dinge können nur Unheil bringen, das müssen leider auch die Jungverheirateten Paul und Evelyn erkennen.
Eine seltsame Insel beherbergt noch seltsamere Bewohner, denen auch Alice im Wunderland hätte begegnen können.
Die Geisterkutsche beunruhigt die englische Landbevölkerung, doch ein Exorzist ist schon zur Stelle!

 

Das Seelenrad

Schuenemann-Seelenrad

Peter Schünemann: Das Seelenrad
Dunkle Geschichten
Paperback, 224 Seiten
Projekte-Verlag 2011
ISBN 978-3-86237-699-5
3,00 Euro

Ein Kind verschwindet eines Nachts spurlos aus seinem Zimmer. Ein Mann sucht in einer Vollmondnacht heimlich ein Abrisshaus im Wald auf, das voller Erinnerungen steckt. Ein anderer Mann träumt Nacht für Nacht einen bedrohlichen Traum. Und nahe einer kleinen Stadt erscheint plötzlich wie aus dem Nichts ein Friedhof …
Die Geschichten in »Das Seelenrad« beginnen nicht in Albtraumwelten, sondern im scheinbar ganz normalen Alltag, einem Alltag allerdings, der zunehmend albtraumhafte Züge annimmt. Die Menschen, welche in die dunklen Geschehnisse hineingeraten, gehen aus diesen nur verändert hervor – oder manchmal auch gar nicht mehr. Und selbst wenn ein Ende einmal ein wenig nach Happy-end aussehen könnte, mag sich der Leser fragen, ob es wirklich so glücklich ist …

 

kindle