Schlagwort-Archive: Zukunft

Aufbruch zu den Sternen

tuschel-aufbruch-us

Karl-Heinz Tuschel
Aufbruch zu den Sternen
Science Fiction Roman
Paperback, 340 Seiten
Edition SOLAR-X 2016
ISBN 978-3-945713-22-8
12,50 Euro

Während sich Pauline Fouquet und Wenzel Kramer in ihrer Eigenschaft als »Ordner« – zukünftige Polizisten, wo es eigentlich keine Polizei mehr gibt – mit einem scheinbar gewaltsam ums Leben gekommenen Mann befassen müssen, hat Ruben Madeira im Weltraum ganz andere Sorgen. In einer experimentellen Raumstation bereiten ihm recht unerwartete Ergebnisse Kopfzerbrechen.
Karl-Heinz Tuschel schrieb mit seinem 1987 unter dem Titel »Kurs Minosmond« erstmals erschienenen Roman vor allem eine gesellschaftliche Utopie. Seine Protagonisten leben in der Zukunft in einer idealisierten Welt, wie man sie sich als Ergebnis der Entwicklung einst ausmalte – allerdings ohne die Ideologisierung des Kommunismus, durch den sie angeblich entstehen würde. Der 2005 verstorbene Autor hat sein Buch 2001 nochmals überarbeitet.

 

Wilhelmine – Alle Abenteuer!

Wilhelmine

Konrad Potthoff
Wilhelmine – Alle Abenteuer!
Kinderbuch
Paperback, 220 Seiten
Edition SOLAR-X 2016
ISBN 978-3-945713-21-1
11,50 Euro

Wilhelmine ist wieder mit der Zeitmaschine unterwegs und erlebt eine Menge Abenteuer!
Das Kinderbuch „Wilhelmine und der unheimliche Planet“ und der Erzählungsband „Wilhelmine greift ein“ wurden in der Vergangenheit zu Klassikern der Science-Fiction-Literatur für Kinder und erreichten Auflagen von mehreren Hunderttausend.
Nun sind die humorvollen Erzählungen um den vertrottelten Universalroboter in einem Band „Wilhelmine – Alle Abenteuer!“ erhältlich.
Illustrationen von Thomas Schallnau. Für Kinder ab 10 Jahre.

 

kindle

Sternbedeckung

Karl-Heinz Tuschel
Sternbedeckung

Science Fiction Storys
Paperback, 169 Seiten
Edition SOLAR-X 2020
ISBN 978-3-945713-70-9
Preis 10,00 Euro

Karl-Heinz Tuschel (1928–2005) war einer der bekanntesten Autoren von Science Fiction Romanen in der DDR. Seine Bücher erreichten Millionenauflagen und einen breiten Kreis treuer Leser.
In diesem Band werden zehn bisher größtenteils unveröffentlichte Kurzgeschichten des Autors vorgestellt.

 

Leipzig-Visionen

9783945713099

Leipzig-Visionen gestern und heute
Herausgegeben vom Freundeskreis Science Fiction Leipzig e.V.
Sachbuch mit SF-Erzählungen
Hardcover, 534 Seiten, davon über 100 Farbseiten
Edition SOLAR-X 2015
ISBN 978-3-945713-09-9
29,90 Euro

Ein Weltmesse-Palast, ein Viertel aus Kugelhäusern, Sherlock Holmes und andere hollywoodreife Thriller in Leipzig – dieser Band vereint die besten Visionen für eine Stadt, die ohnehin nicht für Kleinmut bekannt ist. Neben den wichtigsten wissenschaftlich-phantastischen Texten der letzten 200 Jahre veröffentlicht der Freundeskreis Science Fiction Leipzig (FKSFL) in diesem Band exklusive Arbeiten von neuen Autoren. Die literarischen Phantasien werden ergänzt durch atemberaubende städtebauliche Utopien.

Lesen Sie die Visionen für Leipzig von: Andreas Eschbach, Christian v. Ditfurth, Brian Lumley, Norman Spinrad, Hans Reimann, Erich Kästner, Jason Dark, Robert Kraft, Karlheinz Steinmüller u.v.a.

 

Momentan vergriffen.

 

Interstellares Paradoxon

Köhler-Paradoxon

Detlef Köhler: Interstellares Paradoxon
Science Fiction Roman, Band III
Paperback, 293 Seiten
Edition SOLAR-X 2015
ISBN 978-3-945713-12-9
6,50 Euro

Die menschliche Kolonie im Planetensystem von Delta Eridani hat ihre ersten Bewährungsproben überstanden und pflegt freundschaftliche Beziehungen zu den einheimischen Spezies. Doch eine unheilvolle Kombination aus den rätselhaften Hinterlassenschaften einer uralten Rasse und den Auswirkungen eines ungelösten Zeitparadoxons bedroht nicht nur den ersten Außenposten der Menschheit im All. Um katastrophale Folgen abzuwenden, sind einige der Raumfahrer zu einer abenteuerlichen Rückkehr zur Erde gezwungen.
Tauchen Sie ein in das neue spannende Weltraumabenteuer im Stil von „Interstellare Odyssee“ und „Interstellares Mysterium“!

 

kindle

 

Marsflug auf Japanisch

Cover-Marsflug

Wilko Müller jr.: Marsflug auf Japanisch
Science Fiction Storys
Paperback, 145 Seiten
Projekte-Verlag 2012
ISBN  978-3-95486-282-5

Neben den längeren und bisher unveröffentlichten Erzählungen „Die Transferfahrer“ und „Raumschiff Qualitas“ von 1981 präsentiert W. Müller jr. in diesem Buch durchweg Geschichten, die nach dem Erscheinen seines ersten Sammelbandes „Der Ypsilon-Faktor“ entstanden sind. In chronologischer Reihenfolge finden sich Weltuntergangsszenarien und andere merkwürdige Begebenheiten.

 

kindle

Der Ypsilon-Faktor

yfaktor

Wilko Müller jr.: Der Ypsilon-Faktor
SF-Stories
Paperback, 170 Seiten
Edition SOLAR-X 2004
ISBN 978-3-86237-627-8
3,00 Euro

Sämtliche Stories, die nicht ins „Zeitläufer“-Universum gehören, wurden in diesem Band zusammengefasst. Darunter sind auch bisher unveröffentlichte oder unter Pseudonym erschienene Texte.
Diese Version des Buches wurde um einige Stories erweitert.

kindle

Die Zeitläufer

zldc

Wilko Müller jr. & Renald Mienert: Die Zeitläufer
SF-Roman
Paperback, 288 Seiten
Edition SOLAR-X 2005
ISBN 978-3-86237-626-1
3,00 Euro

Die Zeitläufer: Aus der fernen Vergangenheit einer alternativen Erde flüchten sie versehentlich in eine der unseren ähnliche Welt und Zeit; in eine Zeit, wie sie hätte sein können … Und hier erwachen in einer Reihe von Kindern und Jugendlichen inzwischen mysteriöse Talente; Talente, wie sie gefährlicher kaum sein können.
Der Roman, welcher eine Schlüsselstellung in den Werken von Wilko Müller jr. einnimmt, liegt nun in einer erweiterten und überarbeiteten Fassung vor.

LESEPROBE!
LP-Müller-Zeitläufer

kindle