Schlagwort-Archive: Weltraum

Die schwarze Harfe

Gravity Assist*
Die schwarze Harfe
Science Fiction Roman
Verlag Edition 381
Paperback, 772 Seiten
ISBN 978-3-9524 287-6-4
20,00 EURO

Die Schwarze Harfe ist Ja’ens und Shikanis Geschichte, von beiden abwechselnd erzählt: ihre Reise durch die Welten des Rings, ihr Kampf in den Weiten des Alls, die politischen Ränkespiele der verschiedenen Endo-Fraktionen, die Gefahren im Vakuum, auf glühend heissen Welten und im Rumpf eisiger Sternenschiffe. Es ist ihre Auseinandersetzung mit aristokratischen Handelshäusern, räuberischen Vrakaanen, Kolonisten aller Couleur und geheimnisvollen Temb’ran-Meistern, ihre Verwirrung darüber, dass Freund und Feind vielfach die Rollen tauschen, ihr Versuch zu erkennen, wie der Einzelne einen Unterschied machen kann – wenn er bereit ist, über sich hinauszuwachsen.

Prinz Ja’en wird in die Wirren einer zerbrechenden Monarchie geboren; Bromen Cossan war einst der Held seiner Kindheit, plötzlich wird dieser zum Kriegstreiber. Wiederholt sucht Ja’en seinen Platz in der Welt.
Shikani dagegen fühlt sich ihrem Volk entfremdet, das sich ganz auf Tradition und die Weisheit der Spielenden der Schwarzen Harfe beruft; doch Shikani will selber über ihr Schicksal bestimmen. Sie schliesst sich Bromen an und wird seine beste Kommandantin. Im Verlauf des Krieges, den sie je länger je weniger gut heissen kann, entfremdet sie sich auch von ihm. Sie beginnt zu träumen, erlebt dies zunächst als zutiefst verstörend; die Träume eröffnen ihr jedoch völlig neue Zugänge.

*Gravity Assist sind Stefan Bommeli, Tobias Bangerter, Berenice Bommeli, Matea Zosak und Sven Hirsch-Hoffmann

Portofrei in Deutschland bestellen:

 

WEBSEITE

REZENSION:
Rezi-Harfe

Robina Crux

Alexander Kröger
Robina Crux
Science Fiction Roman
AKW 18
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 368 Seiten
ISBN 978-3-945713-48-8
14,00 Euro

Mit einem kleinen Landeboot stürzt Robina Crux auf einem geheimnisvollen Planetoiden ab, als eine plötzliche Energiewelle sie gegen eine Kristallwand prallen lässt. Alle Kontaktversuche zum Raumschiff scheitern. Es ist explodiert. Robina ist allein, Lichtjahre von der Erde entfernt. Verzweiflung ergreift die junge Frau. Nur ein schwacher Hoffnungsschimmer bleibt: Jenes fremde Funkfeuer, dessen kaltes Licht die Kristalle pulsierend aus der Schwärze des Alls reißt.
Fremde Raumfahrer erlösen Robina aus jahrzehntelanger Einsamkeit auf dem Kristallplanetoiden. Doch sie begegnen ihr distanziert.
Während der Reise zu einem lebensfreundlichen Planeten erfährt sie vom abscheulichen Tun der Aliens auf der Erde. Robina kehrt schließlich nach Hause zurück, aber wie findet sie ihre Heimat vor! Doch hoffnungsvoll gesellt sie sich zu jenen, die einen Neubeginn wagen.
Erstmals liegen nun die Bücher „Die Kristallwelt der Robina Crux“ und „Robinas Stunde Null“ überarbeitet und in einem Band vor.

 

Edisons Eroberung des Mars

Garrett P. Serviss:
Edisons Eroberung des Mars

Klassische Science Fiction
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 196 Seiten, 8 Abb.
ISBN 978-3-945713-59-4
12,50 Euro

Dachten Sie, mit dem „Krieg der Welten“ sei es schon vorbei gewesen? Haben Sie etwa geglaubt, die Marsianer ziehen sich schmollend in die Wüsten ihres roten Planeten zurück? Thomas Alva Edison war jedenfalls nicht dieser Meinung. Er wusste, die Erde würde vor den Marsianern nie Ruhe haben, wenn sie nicht all ihre Kräfte zusammennahm, ihre besten Geister einem einzigen Projekt widmete – zurückzuschlagen und den Mars zu erobern! Dieses Buch erschien noch im selben Jahr, nachdem Herbert G. Wells seinen bahnbrechenden Roman „Krieg der Welten“ veröffentlichte, und nun zum ersten Mal in deutscher Sprache.

Energie für Centaur

Alexander Kröger:
Energie für Centaur
Science Fiction Roman
AKW 3
Edition SOLAR-X 2017
Paperback, 311 Seiten
ISBN 978-3-945713-33-4
13,80 Euro

Mit „Energie für Centaur“ endet die Trilogie um den Kontakt und die mitunter schwierige Zusammenarbeit der Menschen mit den Centauren. Einige Jahrhunderte in der Zukunft versucht eine größere Gruppe Menschen auf dem Heimatplaneten der Centauren eine moderne Energieerzeugungsanlage zu installieren, denn der Planet scheint ohne diese dem langsamen Untergang geweiht. Allerdings zeigt sich bald, dass dies nicht allen Centauren passt. Gegen den Widerstand der Wesen, denen sie eigentlich helfen wollen, stehen die Menschen auf verlorenem Posten, falls sie nicht noch eine Möglichkeit finden, die Fremden zu begreifen und zu überzeugen.

 

Das Kosmodrom im Krater Bond

Alexander Kröger:
Das Kosmodrom im Krater Bond
Science Fiction Roman
AKW 2
Edition SOLAR-X 2017
Paperback, 279 Seiten, 1 fb. Karte
ISBN 978-3-945713-32-7
13,80 Euro

Mitten in die fortschreitende Besiedlung des terraformten Mars platzt die Nachricht von der Ankunft einer riesigen außerirdischen Raumflotte. Die Centauren, von denen sieben Raumfahrer einst in Südamerika notlanden mussten, sind nach 100 Jahren zurückgekehrt! Und sie wollen den Mars, denn sie benötigen dringend einen neuen Planeten. Kann und darf man sie zur Umkehr bewegen? Ist die Menschheit nicht eher verpflichtet, den Fremden zu helfen?

 

Zwischen Perseus und Schütze

tuschel-perseus

Karl-Heinz Tuschel:
Zwischen Perseus und Schütze
Edition SOLAR-X 2016
ISBN 978-3-945713-27-3
Paperback, 292 Seiten
12,50 Euro

Ein kleines Vorkommando bereitet die Landung eines Superraumschiffs auf einem fernen Planeten vor, der besiedelt werden und Jahrtausende später der Menschheit als Zuflucht dienen soll. Aber entgegen der vorherigen Erkundung durch automatische Sonden stoßen die Raumfahrer auf eine anscheinend noch junge Zivilisation, die von unbekannten Kräften beschützt wird, und müssen innerhalb einer Woche mit dieser Kontakt herstellen und einen Konsens über die Landung erzielen – bei Strafe des Untergangs sowohl des Vorkommandos als auch des Sternenschiffs.

 

Robina Crux

img026

Alexander Kröger:
Robina Crux
Kröger-Vertrieb Cottbus 2004
ISBN 3-9808213-3-1
Taschenbuch, 305 Seiten
7,00 Euro

Ein schmetternder Aufprall, das Beiboot ist auf dem geheimnisvollen Planetoiden an der spiegelnden Kristallwand havariert. Alle Kontaktversuche zum Raumschiff REAKTOM scheitern. Robina ist allein, Lichtjahre von der Erde entfernt. Verzweiflung ergreift die junge Frau. Ein Hoffnungsschimmer bleibt: Jenes fremde Funkfeuer, dessen kaltes Licht die Kristalle rhythmisch aus der Schwärze des Alls reißt.
 

Interstellares Mysterium

Köhler-Mysterium

Detlef Köhler: Interstellares Mysterium
Science Fiction Roman, Band II
Edition SOLAR-X 2016
Paperback, 339 Seiten
ISBN 978-3-945713-26-6
6,50 Euro

Die auf dem fernen Planeten Venaria gestrandeten Menschen der ersten interstellaren Expedition haben Glück gehabt. Sie richten sich mit den Einheimischen erfolgreich ein, gründen eine Kolonie und leben dort friedlich zusammen. Doch der Schein einer heilen Welt trügt. Auf Venaria und bei Reisen ins System Delta Eridanis werden rätselhafte Dinge entdeckt, die alles in Frage stellen, den Frieden beenden und sogar den Lauf der Zeit ändern könnten … Dieser SF-Roman ist eine Fortsetzung von „Interstellare Odyssee“, kann jedoch auch als eigenständiges Buch gelesen werden.

 

kindle

 

 

Interstellare Odyssee

Koehler-Odyssee

Detlef Köhler: Interstellare Odyssee
Science Fiction Roman, Band I
Edition SOLAR-X 2016
Paperback, 262 Seiten
ISBN 978-3-945713-25-9
5,50 Euro

Nachdem Seti@Home Radiolärm aus dem System Epsilon Eridani empfangen hat, wird 2061 das erste interstellare Schiff dorthin gesandt. Vom Erstkontakt zu einer hochentwickelten Spezies verspricht man sich Technologietransfer und Macht. Bei der Ankunft sind die künstlichen Signale jedoch nicht mehr auffindbar. Das fremde System birgt viele Rätsel, welche die Expedition zu einer wahren Odyssee werden lassen.

 

kindle

 

Sternbedeckung

sternbedeckung

Karl-Heinz Tuschel
Sternbedeckung

Science Fiction Storys
Paperback, 193 Seiten
Projekte-Verlag 2006
ISBN 3-86634-123-7
Restexemplare: 3,00 Euro

Karl-Heinz Tuschel (1928–2005) war einer der bekanntesten Autoren von Science Fiction Romanen in der DDR. Seine Bücher erreichten Millionenauflagen und einen breiten Kreis treuer Leser.
In diesem Band werden zehn bisher größtenteils unveröffentlichte Kurzgeschichten des Autors vorgestellt.