Schlagwort-Archive: Junge

Rich Finigon und die fünf Pforten zur Krox

Julia Laginha:
Rich Finigon und die fünf Pforten zur Krox
Rich Finigon 4
Fantasy-Roman
Edition SOLAR-X 2017
Paperback,  473 Seiten, 11 Abb. davon 5 Farbbilder
ISBN 978-3-945713-56-3
17,50 Euro

Der Xorgrax ist zurückgekehrt, und er zwingt Rich Finigon und seine Gefährten in einen Wald, der nicht nur unter der Kontrolle der Charock steht. Etwas Böses beherrscht die Kronen der toten Bäume, und ihre Wurzeln münden in den verfluchten Tiefen der Krox. Fünf Pforten zur Unterwelt heißt es zu durchschreiten. Einmal begonnen, gibt es kein Zurück. Wingos Ikarus ist ausersehen, den Wald von seinem Fluch zu befreien und einen Schatz zu finden, der ewigen Frieden bedeutet oder Krieg, durch den der Weg der Prophezeiung auf ewig endet. Es hat sich noch nicht zu Ende geschrieben: das Märchen, das seinen Lesern das Fürchten lehren wird…

 

Rich Finigon und das Erbe des Großen Quaychl

Julia Laginha:
Rich Finigon und das Erbe des Großen Quaychl
Rich Finigon 3
Fantasy-Roman
Edition SOLAR-X 2017
Paperback, 491 Seiten
15 Abb. davon 6 Farbbilder
ISBN 978-3-945713-52-5
17,50 Euro

Auf dem Karbockfest, dem Fest des Friedens zwischen Bangie und Wugerock, ist es zu blutigen Auseinandersetzungen gekommen. Die Sharrek, die Blutschergen Lex Sacrons, haben ihre Finger im Spiel und das trotz Anwesenheit des Perfax. Dem werden bittere Vorwürfe gemacht. Dann taucht ein seltsamer Fremder in Larunia auf.
Mit dem Auftrag den Frieden zwischen den Himmelsvölkern zu erneuern, begeben sich Richy und seine Freunde auf eine Mission, die sie an die Grenzen ihrer Kräfte bringen wird.
Dem Perfax wird der Tod prophezeit. Sein Lehrmeister, Erasmus Blake, ist an der Sache nicht ganz unbeteiligt. Ist er wirklich auf der Seite des Guten?

 

 

Maren und der Silbervogel

Susanne Zetzl:
Maren und der Silbervogel
Paperback, 256 Seiten, 1 farb. Karte
Edition SOLAR-X 2017
ISBN 978-3-945713-51-8
12,80 Euro

Im Urlaub erkunden Maren, Fabian, Silvia und deren kleiner Bruder Hubbsi mit dem Floß einen Fluss. Dabei geraten sie unversehens in eine merkwürdige Gegend, aus der sie den Rückweg nicht mehr finden können. Oder ist es gar keine Gegend, sondern eine ganz andere Welt?
Auf ihrer Wanderung begegnen ihnen viele Gefahren und unheimliche Dinge. Ihnen wird irgendwann klar, dass sie das Rätsel hinter all dem lösen müssen, wenn sie jemals wieder den Weg zurück nach Hause finden wollen. Das Rätsel des Silbervogels.

 


Rich Finigon und die Gesandten des Xorgrax

9783945713037

Julia Laginha: Rich Finigon und die Gesandten des Xorgrax
Rich Finigon II
Fantasy-Roman
Paperback, 440 Seiten
Edition SOLAR-X 2015
ISBN 978-3-945713-03-7
12,50 Euro

Das schaurige Abenteuer, das Richy, Wingos und Castor in der Blutbaumhöhle erlebt haben, liegt gerade mal eine Nacht zurück, als sich eine weitere Überraschung anbahnt: In Charas Haus hat sich ein Wugerock eingenistet, und er ist fieser als je zuvor.
Richy wird schnell erkennen, dass dieses Übel noch das kleinste ist. Seine dritte und letzte Prüfung führt ihn in die düsteren Schatten des Gräberwalds, an einen verfluchten Ort, vor dem sich selbst die Toten fürchten. Hier muss er sich ein weiteres Mal beweisen. Dabei ahnt er nicht, dass ihn das Böse verfolgt. Den Plan, den Prophezeiten zu töten, hat der Xorgrax bereits geschmiedet, und er zwingt ihn und seine Freunde, ins Westliche Moorland zu gehen. Dort hat sich einst eine grausame Schlacht zugetragen, die größte, die es auf Trikron je gab. Ein spannender Wettlauf mit der Zeit beginnt, an dessen Ende ein Finale steht, mit dem keiner gerechnet hätte, nicht einmal der Perfax selbst.

kindle

Rich Finigon und das Amulett der Blutaugen

rf1

Julia Laginha: Rich Finigon und das Amulett der Blutaugen
Rich Finigon I
Fantasy-Roman
Paperback, 516 Seiten
Edition SOLAR-X 2014
ISBN 978-3-945713-02-0
12,50 Euro

Bereit, in eine kuriose Welt voller spannender Abenteuer, tiefer Freundschaft und schneidendem Humor einzutauchen? Dann haltet ihr das richtige Buch in der Hand! Wenn ihr feige seid, legt es schnell wieder weg, weil sich seine Zeilen ab einem gewissen Punkt in euren Köpfen verselbstständigen werden. In einer zu hohen Dosis genossen wird diese Geschichte mitunter zur Sucht, aber besser als sich zu viel hinter die Binde zu kippen … Rich Finigon ist der pubertierende Jim Knopf, der seine Lokomotive zu Schrott gefahren hat. Er ist der Pan, der sich versehentlich auf seine Elfe gesetzt hat und der Potter, bei dem alle Zaubersprüche nach hinten losgehen. Dennoch besitzt er eine besondere Fähigkeit, die ihn von allen anderen unterscheidet. Diese Geschichte ist Medizin, von der die Menschen nicht wissen, dass sie sie dringend brauchen. Willkommen auf dem Planeten Trikron!

 

Mandragora

mandr2

Wilko Müller jr.: Mandragora
SF-Roman
Paperback, 464 Seiten
Edition SOLAR-X 2006
ISBN 978-3-86237-624-7
3,00 Euro

Was macht man, wenn man sich plötzlich in einen Drachen verwandeln kann? Wie reagiert die Welt heutzutage, wenn ein Drache gesichtet wird? Ist überhaupt Platz für solche Wesen?
Und dann sind da noch außerirdische „Dämonen“ mit Appetit auf die Erde und genauso außerirdische „Elfen“, die ein großes Interesse an Drachen haben.
Von verschiedenen Mächten unter Druck gesetzt, müssen der Mensch und der Drache in ihm handeln, sich für einen Weg entscheiden. Und man setzt einen Drachen einfach nicht unter Druck – nicht, wenn man überleben will.

spezielle Seite zum Buch

LESEPROBE!
LP-Müller-Mandragora

kindle