Das Gralprogramm

Nils Wiesner
Das Gralprogramm
Phantastischer Roman
221 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-945713-66-2
12.00 Euro

Pascal ist ein ganz normaler Typ, der im Kampf gegen das Establishment Häuserwände ansprayt, bis ihn eines Tages jemand erwischt und ins Mittelalter entführt. Oder ist es doch nur ein Computerprogramm? Eine unentrinnbare Virtual Reality? Pascal wird widerstrebend zum Gralssucher und seine Suche führt ihn auf gefährlichen Wegen durch verschiedene Zeiten und Kulturen. Oder doch nur durch die verschiedenen Level des Programms? Was passiert da mit ihm – und was ist eigentlich der Gral?