Archiv der Kategorie: Ebooks

29 Sternschnuppen

Rolf Krohn:
29 Sternschnuppen
SF-Storys
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 197 Seiten
ISBN 978-3-945713-58-7
Preis: 12,50 Euro

29 Sternschnuppen: Das sind 29 Kurzgeschichten aus mehr als 40 Jahren des Schreibens von Science Fiction.

 

 

Inhalt:

Die Wunderblume
Die Unterrichtsstunde
Der letzte Schuss
Die feuerrote Blume
Der Spaziergang
Sackgasse
Kassandra
Unternehmen »Erde«
Die Fotografie
Die Schraube
Zwischenbericht
Der Henker
Das letzte Marssegel
Der Wächter
Der Traum
Das Beispiel
Rotes Gold
Der Trinker
Neumond
Das Amulett
Die Wirbel vom Mars
Der letzte Wunsch
Wiedersehen
Der Asteroid
Krankenbesuch
Die Teufelsmauer
Der Bergbau der Stabilen
Überbleibsel
Hin und her und …

 

Das dunkle Feld

Thorsten Nalazek:
Das dunkle Feld
Fantasy-Roman
Edition SOLAR-X 2018
Paperback, 347 Seiten
ISBN 978-3-945713-57-0
13,80 Euro

Dolorr, ein vom Krieg in Schutt und Asche gelegtes Land. Ein fremdartiges Tor in einem düsteren Feld. Jenseits davon ein unübersehbares Heer furchterregender Kreaturen, bereit zu erobern. Demgegenüber drei in ihren Zellen vor sich hin vegetierende Sträflinge, ein gelähmtes Mädchen und ein abgehalfterter Dorfgardist. Und ein Ränkespiel, das genau diese verlorenen Außenseiter auswählt, unter Einsatz ihres Lebens das Tor zu schließen, bevor Dolorr dem Untergang geweiht ist. Niemand setzt auf ihr Überleben. Und sie ahnen, dass sie eigentlich keine Chance haben. Wirklich keine …?


Lit

Dennis Kamm: Lit
SF-Roman
Edition SOLAR-X 2017
Paperback, 357 Seiten
ISBN 978-3-945713-55-6
14,00 Euro

Lit ist eine vollkommen andere Welt. Die Vreeren, die dort leben, sind beinahe wie Menschen. Ihre Probleme erscheinen nur allzu menschlich. Es ist eine brutale Welt voller rücksichtsloser Ausbeutung. Es ist auch eine Welt mit mystischen Geheimnissen. Diese könnten den Weg zur Rettung der Vreeren zeigen – oder in deren Untergang.

 

Becquerelsche Träume

Joachim Angerer:
Becquerelsche Träume
Science Fiction Roman
Edition SOLAR-X 2017
Paperback, 277 Seiten
ISBN 978-3-945713-54-9
13,50 Euro

Becquerel, ein radioaktiver Planet, ist die neue Quelle von Rohstoffen und Energie für die Menschheit. Allerdings hat deren »Wächterkorps« bereits einmal gegen die Eingeborenen verloren. Nun soll der ehemalige Wächter Viktor Steiner mit einer kleinen Gruppe neue Erkundungen anstellen und nebenbei herausfinden, welches Gruppenmitglied kein Mensch, sondern ein Roboter ist. Das stellt sich als schwieriger heraus, als er dachte.

Versand nach Deutschland:

Versand ins Ausland:

 

Maren und der Silbervogel

Susanne Zetzl:
Maren und der Silbervogel
Paperback, 256 Seiten, 1 farb. Karte
Edition SOLAR-X 2017
ISBN 978-3-945713-51-8
12,80 Euro

Im Urlaub erkunden Maren, Fabian, Silvia und deren kleiner Bruder Hubbsi mit dem Floß einen Fluss. Dabei geraten sie unversehens in eine merkwürdige Gegend, aus der sie den Rückweg nicht mehr finden können. Oder ist es gar keine Gegend, sondern eine ganz andere Welt?
Auf ihrer Wanderung begegnen ihnen viele Gefahren und unheimliche Dinge. Ihnen wird irgendwann klar, dass sie das Rätsel hinter all dem lösen müssen, wenn sie jemals wieder den Weg zurück nach Hause finden wollen. Das Rätsel des Silbervogels.

 


Der Freundschaftsbund

Hubert Kinzel
Der Freundschaftsbund
Paperback, 273 Seiten, 1 Abb.
Edition SOLAR-X 2017
ISBN 978-3-945713-50-1
13,50 Euro

Kriminalhauptkommissar Ralf Rodig vom Burgenlandkreis steht dieses Mal vor einer besonderen Herausforderung: In der Kapelle auf dem Domfriedhof findet man einen Toten.
Auf seinem nackten Oberkörper liegt ein Dolch, den fünf rotgefärbte Kreise umgeben. Wer ist der Tote? Deutet der Dolch auf einen Ritualmord hin oder handelt es sich um eine extremistische
Tat? Lässt ein Schmiss auf der Wange des Toten Rückschlüsse zu?
Oder haben gar Mitglieder der Gralsrunde mit dem Mord zu tun, die zu dem Nietzsche-Kongress nach Naumburg angereist sind?
Rodig ahnt, dass die Ermittlungen schwierig werden.

 

Ohne Happy End

Matthias Draber
Ohne Happy End
Kurzgeschichten
Edition SOLAR-X 2017
Paperback, 228 Seiten
ISBN 978-3-945713-49-5
12,50 Euro

Computer und Roboter, die besten Freunde und Diener der Menschen … oder doch nicht?
Wenn der Weltuntergang dann unausweichlich kommt, was macht man in den letzten Tagen?
In den Tiefen des Alls nach neuartigen Bodenschätzen zu suchen, kann manchmal gefährlich werden, wenn man auf fremde Wesen trifft.
Dann sind da noch die Menschen und die merkwürdigen Dinge, die sie so tun …
Dreizehn Kurzgeschichten mit der einen oder anderen überraschenden Wendung, denen allen nur eins abgeht: ein Happy End.


Und die Maya hatten doch Recht!

maya-test-us2

Simon Wald
Und die Maya hatten doch Recht!
Science Fiction Roman
Edition SOLAR-X 2016
Paperback, 213 Seiten
ISBN 978-3-945713-28-0
12,50 Euro

Als der arbeitslose Leonhard Fink an diesem Morgen loszieht, um frische Brötchen zu holen, ahnt er nicht, dass ihn gleich ein Hund anfallen, er in die Zukunft katapultiert werden, dort eine Frau kennenlernen, er mit ihr zurückkehren und schließlich die Welt retten würde. Wie sollte er auch?
Im Berlin von 2084 sieht und erlebt er Dinge, die ihn zu der Erkenntnis bringen, dass er unbedingt zurückfinden und den Lauf der Geschichte ändern muss. Sonst geht dieselbe gar nicht gut aus!

 

Interstellares Mysterium

Köhler-Mysterium

Detlef Köhler: Interstellares Mysterium
Science Fiction Roman, Band II
Edition SOLAR-X 2016
Paperback, 339 Seiten
ISBN 978-3-945713-26-6
13,80 Euro

Die auf dem fernen Planeten Venaria gestrandeten Menschen der ersten interstellaren Expedition haben Glück gehabt. Sie richten sich mit den Einheimischen erfolgreich ein, gründen eine Kolonie und leben dort friedlich zusammen. Doch der Schein einer heilen Welt trügt. Auf Venaria und bei Reisen ins System Delta Eridanis werden rätselhafte Dinge entdeckt, die alles in Frage stellen, den Frieden beenden und sogar den Lauf der Zeit ändern könnten … Dieser SF-Roman ist eine Fortsetzung von „Interstellare Odyssee“, kann jedoch auch als eigenständiges Buch gelesen werden.

 

kindle

 

 

Interstellare Odyssee

Koehler-Odyssee

Detlef Köhler: Interstellare Odyssee
Science Fiction Roman, Band I
Edition SOLAR-X 2016
Paperback, 262 Seiten
ISBN 978-3-945713-25-9
13,80 Euro

Nachdem Seti@Home Radiolärm aus dem System Epsilon Eridani empfangen hat, wird 2061 das erste interstellare Schiff dorthin gesandt. Vom Erstkontakt zu einer hochentwickelten Spezies verspricht man sich Technologietransfer und Macht. Bei der Ankunft sind die künstlichen Signale jedoch nicht mehr auffindbar. Das fremde System birgt viele Rätsel, welche die Expedition zu einer wahren Odyssee werden lassen.

 

kindle